Biathlon in Ruhpolding

von | 16. Jan. 2020

Ab und zu muss man sich auch mal eine Auszeit von dem LKW-Leben auf der Straße nehmen. Deswegen schauen wir gemeinsam mit Euch mal in Richtung des Sports – nämlich auf den Biathlon!

Ein guter Start ins Jahr 2020

Leute, ich freu‘ mich! Das Jahr hat gerade begonnen, da geht es für mich zusammen mit den glücklichen Siegern unseres DSV-Gewinnspiels nach Ruhpolding. Allerdings nicht, um Waren dorthin zu transportieren oder die Berglandschaft im oberbayrischen Landkreis Traunstein zu genießen. Nein – der Sport ist es, mit dem wir uns beschäftigen wollen.

Genauer: Mit dem Biathlon. Denn der Biathlon-Weltcup findet vom 15. Bis 19. Januar 2020 in Ruhpolding statt. Das wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen und schauen uns das Turnier live vor Ort mit Euch und dem DSV-Partner Semperit an. Auf was dürfen wir uns freuen?

In erster Linie hoffentlich auf einen spannenden Wettbewerb! Denn die Top-Athletinnen und -Athleten der Welt werden an den Start gehen, um herauszufinden, wer der Beste ist. Der Biathlon stellt dabei eine Kombination aus Skilanglauf und Schießen dar – in verschiedenen Ausführungen. Ich habe mir das mal genauer angeschaut.

Das sind die Biathlon-Wettkämpfe

Zum einen geht es im klassischen Einzelwettkampf gegen die Zeit. Hier liegt der Fokus vor allem auf dem Schießen – insgesamt viermal muss geschossen werden. Dazu müssen die Männer eine Streckenlänge von 20 Kilometern absolvieren, die Frauen 15 Kilometer.

Rasant wird es im Sprintwettkampf. Hier geht es auf eine verkürzte Strecke, und es kommt eher auf die Laufgeschwindigkeit an. Der Wettbewerb dauert auch nur halb so lange wie der Einzelwettkampf.

Das direkte Duell steht im Verfolgungswettkampf an. Hier geht es nicht gegen die Zeit, sondern darum, wer zuerst die Ziellinie überquert. So sieht es auch im Massenstarkwettkampf aus – da legen allerdings alle Wettkämpfer gleichzeitig los und bieten ein extrem spannendes Rennen.

Dazu kommen noch die Staffelwettkämpfe – alles interessante Wettbewerbe, auf die wir jetzt schon gespannt sind! Ich freue mich darauf, mir den Weltcup gemeinsam mit anzuschauen. Bleibt nur noch die Frage: Wer ist dabei?

Fotonachweis: © Adobe Stock | thauwald-pictures   © Adobe Stock | cmassway

Geht Ihr dieses Jahr Ski-Fahren - oder fahrt Ihr lieber in den Sommerurlaub?

Helga

Helga

Als österreichisches Trucker Babe ständig auf Achse.

Anzeige

Anzeige Sonax

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren: